Mehr als 100 Turnerinnen und ihre Übungsleiterinnen zeigen am Samstag auf der Kurhausbühne so manches Kunststück des Gerätturnens. Zur Zeit sind in der Halle viele fröhliche Gesichter zu sehen, die mit passender Musik, Bällen, Tüchern, Bändern, ungewöhnlichen Geräteaufbauten, Menschenpyramiden und neuen Übungsteilen ihren Auftritt vorbereiten.

Die Turnerinnen im Alter von 6 bis 19 Jahren freuen sich wenn es am Samstag heißt

“Bühne frei für die Turnabteilung vom Turnerbund“